Partner ist noch da

Es ist schon spät. Große Teile der Kanzlei sind dunkel und verlassen. Nur in einem Flurbereich scheint noch Licht aus mehreren Büros. Wird dort ein dringender Fall bearbeitet? Ein drohender Fristablauf abgewendet? Nein. Der Grund ist banaler – der dortige Partner ist noch anwesend und die ungeschriebene Regel lautet: Kein Associate geht vor seinem vorgesetzten Partner nach Hause.

7 Antworten to “Partner ist noch da”

  1. Klingt nach finsterstem Mittelalter. Ius primae noctis gibt es bei Ihnen aber nicht, oder?

  2. Schreiben Sie auch, wenn das erste Strafverfahren gegen die Vorgesetzten wegen Sklaverei eröffnet wird?

  3. Tatsächlich ist das Blödsinn. Ich habe Associates gesehen die praktisch in der Kanzlei gewohnt haben und nicht Partner geworden sind und solche, die vor 19 und vor dem Partner nach Hause gegangen sind und trotzdem heute selber Partner sind.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: